papierstadt.de Seite

Winziges Modell des japanischen Schlachtschiffes Yamato 0

Mini-Schlachtschiff

Auf gerade mal 5,5 Zentimeter bringt es dieses Modell des japanischen Schlachtschiffs Yamato (im Original immerhin 263 Meter lang). Auf einer Seite lassen sich gleich acht Vorlagen zum Nachbau ausdrucken. Der Konstrukteur rät streng, sich beim Basteln zu konzentrieren und sich nicht etwa durch Musikhören ablenken zu lassen…

Poplock Robots 0

Poplock Robots

Jaaaaa, Roboter! Es kann nicht genug davon geben, oder? 😉 Schon okay, wenn es im Falle der „Poplock Robots“ nur einen Teil umsonst gibt und der ergänzende Download zwei US-Dollar kostet…

Bugatti Veyron 0

Bugatti Veyron

Das Original kostet um die 1,2 Millionen Euro. Das Kartonmodell gibt es billiger, aber 44 Seiten Papier, reichlich Druckertinte und einiges an Zeit muss man schon investieren, um den Bugatti Veyron fertigzustellen. Dafür sind die Vorlagen gratis…

0

Historischer Globus aus dem 18. Jahrhundert

Vor 200, 300 Jahren waren Geografen und Kartografen noch auf Informationen von Seefahrern und Abenteurern angewiesen, um sich ein möglichst vollständiges Bild der Welt zu machen. Für den hier gezeigten Globus beispielsweise wurden Daten berücksichtigt, die James Cook auf seinen drei Südseereisen zwischen 1768 und 1779 sammelte.

Papiermodell Frühstück 0

Guten Morgen!

Sie sind heute morgen wieder schwer aus dem Bett gekommen? Waren auch beim Frühstück noch nicht richtig wach? Keine Sorge, das geht anderen auch so. Zum Beispiel dem Papierkonstrukteur Marshall Alexander, der allen Leidensgenossen diese schöne Figur gewidmet hat.

Kartonmodell der Titanic im Maßstab 1:200 1

Die Titanic als Kartonmodell

Am 14. April jährt sich der Untergang der Titanic zum 100. Mal. Anlässlich des Jahrestages haben Heerscharen von Journalisten eine Flut von Zeitungsartikel in die Tastaturen gehackt und der gleichnamige Film von James Cameron kommt noch einmal als 3D-Version in die Kinos. Auch an den Modellbauer wird dieser Tage gedacht…