Sexspielzeug

Vielleicht ist es ja britischer Humor, der die Macher eine Warnung aussprechen lässt. Oder es ist tatsächlich Rücksicht auf die puritanische US-amerikanische Kundschaft. Jedenfalls gibt es bei Flying Pig, dem britischen Hersteller witzigen mechanischen Spielzeugs, eine Rubrik, die offenbar nicht jeder betrachten sollte.

Love-Bunnies Die Bastelbögen sind unter dem Namen “Card Bawdy” auf eine gesonderte Domain ausgegliedert, inklusive der Warnung “It is not our intention to cause offence so if you don’t want to see salacious cardboard models, go no further.”

Und was sieht man dann, auf dieser gefährlichen Seite? Man sieht – Vorsicht Kinder, nicht weiter lesen! – ein Kaninchen-, ein Hunde- und ein Schildkrötenpaar beim Sex. Natürlich alles in Papierform, per Kurbel in Gang zu setzen.

Die Hunde gibt’s gratis, die beiden anderen Modelle kosten pro Download £ 2,95, umgerechnet € 4,40.

Was die Briten wagen, trauen sich deutsche Bastler übrigens schon länger. Was die editon8x8 beispielsweise in ihrer “ab 18”-Rubrik anbietet, ist wesentlich freizügiger:..

Das könnte dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.