Kategorie: Papier

0

Pappe zu Geld

Wenn wir der Wochenzeitung “Die Zeit” glauben wollen, dann sind in Berlin gerade Brillen aus Pappe der letzte Schrei. Mir als Berliner war das bisher unbekannt. Aber gut, ich bin auch kein Vertreter des “Berlin-Mitte-Style” und gehe selten “in einen angesagten Club” – jedenfalls würde “Die Zeit” meine bevorzugten Lokale wohl eher nicht dazu zählen.

0

“Ferropapier” mit magnetischen Eigenschaften

Der traditionelle Werkstoff Papier ist immer noch für Überraschungen gut: Mit Hilfe winziger Magnetpartikel haben ihm US-amerikanische Forscher neue Fähigkeiten verliehen. Setzt man das so genannte “Ferropapier” Magnetfeldern aus, lässt es sich verformen. Die Forscher wollen so Miniaturmaschinen von wenigen Tausendstel Millimetern Größe erschaffen.

0

Vorsicht vor dem “Papiervirus”!

Dass man sich an Papierbögen böse schneiden kann, hat bestimmt jeder schon einmal erfahren müssen. Die Hauptfigur im Kurzfilm “Papercut” erwischt es dabei ganz übel: Sie verwandelt sich überraschend selbst in Papier! Pedro Eboli von der Vancouver Film School hat aus dieser Idee einen witzigen 4-Minuten-Film gemacht.